Kommunikations-
   technik

für Feuerwehren,
Rettungsdienste und
Hilfsorganisationen

 

News der EuroBOS GmbH

Neu: Produktkataloge 2017

EuroBOS Kataloge 2015

 

Navigations-Service der Integrierten Leitstelle in Neubrandenburg, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Neubrandenburg, April 2017. Die integrierte Leitstelle in Neubrandenburg betreibt seit dem Jahr 2011 ein...

» weiter lesen

 

Stellenangebote

Koblenz, 01. September 2016. Wir suchen sowohl im Vertrieb als auch im Service engagierte und...

» weiter lesen

 

Veranstaltungshinweise

Bitte laden Sie sich unsere *EuroBOS APP* auf Ihr Smartphone.

So erhalten Sie alle wichtigen Veranstaltungs- und Schulungstermine, Bilder von Messen und Events, und...

» weiter lesen

 

Messen 2017.

EuroBOS wird in 2017 auf regionalen und überregionalen Messen vertreten sein. 

Unter anderem sind wir für Sie vor Ort: 

 

RETTmobil in Fulda, 10. bis 12. Mai

 

RES-Q-Expo in Fürstenfeldbrück,    01. bis 03. Juni

 

PMRExpo in Köln;                                28. bis 30. November; Stand D02.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EuroBOS ROMEO

EuroBOS ROMEODer EuroBOS ROMEO ist bei den deutschen Feuerwehren bereits tausendfach im Einsatz.

Seine uneingeschränkte Eignung für das anspruchsvollen BOS-Umfeld hat er in den vergangenen Jahren überzeugend bewiesen. Denn: Ausfälle oder Reparaturbedarf tendieren in der Praxis gegen Null.

 

 
 

Leistungsmerkmale - Auf einen Blick

Der EuroBOS ROMEO stellt Alarmierungstexte auf einem großen, vierzeiligen 84-Zeichen-Display dar. Mit sechs RICs, zehn Speichern, vier wählbaren Alarmbetriebsarten, dem eingebauten Vibrator und zehn einstellbaren Alarmmelodien bietet er weit mehr als nur Standard. Gerade für viele aktive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren ist er deshalb der ideale digitale Meldeempfänger.

  • 4-Tasten-Komfortbedienung
  • Alarmspeicherung mit Datum und Zeit
  • Diskrete Alarmierung durch Stumm-Profil schaltbar
  • Hervorragend lesbares 84-Zeichen-Display
  • Displaybeleuchtung 8-stufig einstellbar
  • Rund drei Monate Betrieb mit einer Batterie

Download: Datenblatt für EuroBOS - ROMEO

Technische Daten - Punkt für Punkt

EuroBOS ROMEO - Funkmeldeempfänger für die Digitale Alarmierung mit Textanzeige; Rufklasse DME II

Frequenzbereich: 167 - 174 MHz; Frequenz frei programmierbar
RIC: 6 mit je 4 Unteradressen (24 "Schleifen")
Display: 4-Zeilen-Großdisplay mit bis zu 84 Zeichen; Normalschrift oder Fettschrift einstellbar; blau hintergrundbeleuchtet, in acht Stufen programmierbar
Funkprotokoll: POCSAG 512 / 1200 / 2400 Baud; netzspezifisch programmierbar
Bedienung: benutzerfreundliche 4-Tasten-Bedienung
5 Alarmarten: lauter Weckton, dezenter Weckton, Vibrator, Weckton plus Vibrator, Stummschaltung
Wecktöne: 8 Alarmierungs-Melodien; 4 Wecktöne
Stumm-Profil: Einstellung eines Zeitraums (Start- und Endzeit) in dem die Alarme nur optisch angezeigt werden (z. B. von 12 bis 17Uhr nur optische Alarmanzeige)
Direkt-Alarm: Alarm erscheint sofort auf dem Display und dieses wird automatisch beleuchtet, ohne daß der Alarm über Bestätigungstaste angenommen werden muß
Begrüßungstext: erscheint beim Einschalten des Pagers (z. B. Name des Anwenders)
Anruferinnerung: optische Anruferinnerung mittels Symbol für ungelesene Alarme; Zeit der akustischen Anruferinnerung individuell programmierbar
Stromsparschaltung: Zeit-, Datum- und Batteriezustands-Anzeige im Display
Alarmspeicher: für 10 Alarme mit bis zu 1000 Zeichen, davon können 8 speziell gegen unbeabsichtigtes Löschen geschützt werden; Zeit und Datum des Alarms werden gespeichert
optionale Programmierung: einzelne Funktionen können für den Anwender gesperrt werden (z. B. Ausstellen des Pagers, Uhrzeit stellen, Wecker stellen, Alarmart wählen, Stumm-Profil)
Menü: benutzerfreundliche Menüführung im Display (Symbole mit Texterklärung)
Stromversorgung: kostengünstiger Batteriebetreib; 1,5 Volt, Mignon (AA), Alkali-Mangan-Batterie - Batterie im Lieferumfang enthalten
Betriebsdauer: ca. 60 Tage pro Batterie; bei täglich 8 Alarmierungen plus 5 Minuten Displaybeleuchtung; Praxiserfahrung: 3 Monate Betrieb mit einer Batterie
Schutzholster: transparent; bietet somit einen besonderen Schutz des Displays bei voller Ablesbarkeit des Alarms - im Lieferumfang enthalten